Über uns Software Schulung Dienstleistung Download Support Onlinevorführung Aktuelles
Startseite Software WIGA-PROFI

Software


SOLAR-PROFI WIGA-PROFI MARKISEN-PROFI Kundenspezifische Software Beratung

Impressum Kontakt Sitemap

WIGA-PROFI

Angebotspräsentation für Wintergärten, Überdachungen und Vordächer

Mit dem WIGA-PROFI erstellen Sie schnell und einfach aussagekräftige Zeichnungen Ihrer Wintergärten, Überdachungen, Glasfassaden, Vordächer, Carports, Haustüren und Geländer, um sie dann mit einem Digitalfoto des zugehörigen Hauses in der exakten Perspektive zu kombinieren.

Sie können Ihrem Kunden bereits in der ersten Angebotsphase zeigen , wie sein Traumwintergarten später einmal aussehen wird. Unsicherheiten bezüglich seiner Kaufentscheidung sind so schnell ausgeräumt und der Auftragsvergabe steht nichts mehr im Wege.

Der WIGA-PROFI besteht aus drei Modulen:

Modul "AUFMASS"

Das Modul "Aufmass" bietet die Möglichkeit, aus einem Digitalfoto alle für die Planung notwendigen Maße automatisch zu ermitteln.

Modul "CAD"

Mit dem Modul "CAD" werden die technischen Planungsunterlagen erstellt.

Modul "Animation"

Die im CAD-Teil erstellte Planung kann mit dem Modul "Animation" mit einem Digitalfoto zu einer fotorealistischen Darstellung kombiniert werden.

WIGA-PROFI Infovideos

Um Ihnen zu zeigen wie schnell und einfach unser WIGA-PROFI zu bedienen ist, haben wir zu jedem der Programm-Module ein Infovideo erstellt.

Diese Infovideos wurden mit dem sogenannten Screen-Recording-Verfahren aufgenommen. Mit diesem Verfahren ist es uns möglich, den kompletten Programmablauf in Form eines Videos so zu zeigen, als ob wir Ihnen die Software „live“ vorführen würden.

Zum Anschauen der Infovideos klicken Sie bitte unten den entsprechenden Link an.


WIGA-PROFI AUFMASS.avi [51 MB]


WIGA-PROFI CAD.avi [76 MB]


WIGA-PROFI ANIMATION.avi [48 MB]


Das Modul "AUFMASS"

Mit dem Aufmass-Modul des WIGA-PROFI ist es möglich, aus einem Digitalfoto heraus alle für die Planung eines Wintergartens notwendigen Maße präzise, einfach und schnell u ermitteln. Das Aufmessen vor Ort kann dadurch entfallen.

Das besondere an dem Aufmass-Modul ist, dass das Foto in jeder beliebigen Perspektive aufgenommen werden kann.

Erforderlich ist für die Maßermittlung nur ein Digitalfoto des Hauses mit Angabe eines Referenzmaß. Dieses Referenzmaß kann zum Beispiel das Maß eines Fensters oder die Größe einer Terrassenfliese sein.


Das Aufmessen vor Ort entfällt


Aus diesem Referenzmaß, in Verbindung mit dem digitalen Foto des Hauses, lassen sich dann alle notwendigen Maße automatisch ableiten.
Hierzu gehören neben den Maßen am Haus auch die Maße von vorhandenen Terrassenflächen. Der aufwendige Besuch des Kunden vor Ort kann in dieser ersten Angebotsphase entfallen.

Maßermittlung in jeder Ebene möglich


Das automatische Ermitteln der Maße ist in jeder beliebigen dreidimensionalen Ebene möglich.
So können Maße sowohl für senkrechte Mauerflächen als auch für waagerechte Terrassenflächen ermittelt werden


Das Modul "CAD"

Die klassischen Standardtypen sind in einer Bibliothek hinterlegt und werden nach Eingabe der Maße automatisch aufgebaut.

Aber auch aufwendige Sonderkonstruktionen können schnell dargestellt werden. Hierzu stellt unsere Software verschiedene einfach zu bedienende Funktionen zur Verfügung. So können vorhandene Baukörper wie Kamine, Balkonplatten und Dachvorsprünge ohne Aufwand in den Wintergarten integriert werden. Auch das Aufsetzen auf vorgebaute Brüstungen und die Einbindung von Grenzmauern ist möglich. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, diese Mauern und Brüstungen mit fotorealistischer Oberfläche darzustellen.

Standardtypen & Sonderkonstruktinen einfach und schnell bearbeiten


Das Modul "ANIMATION"

Mit dem Animationsmodul des WIGA-PROFI kombinieren Sie die im CAD-Teil erstellte Darstellung von Wintergärten, Vordächern oder Carports schnell und einfach mit einem Digitalfoto des zugehörigen Hauses in der exakten Perspektive.

Sie können also Ihrem Kunden bereits in der Angebotsphase genau zeigen, wie sein Traumwintergarten später einmal aussehen wird. Etwaige Unsicherheiten bezüglich seiner Kaufentscheidung werden dadurch schnell ausgeräumt .

Kombination Wintergarten mit Digitalfoto


Naturgetreue Materialoberflächen

Der Wintergarten kann aber nicht nur mit dem Digitalfoto kombiniert werden, sondern auch naturgetreu entsprechend dem verwendeten Material mit einer Aluminium-, Kunststoff,- oder Holzoberfläche dargestellt werden.

Für die verschiedenen Werkstoffe stehen zahlreiche Oberflächentexturen zur Verfügung, so dass jeder Wintergarten in seiner tatsächlichen Ausführung präsentiert werden kann.

Beispiele Bibliothek "Materialoberflächen"


Unterschiedliche Glassorten

Glasflächen können mit unterschiedlichen Glassorten belegt werden. So werden auch die Glasflächen absolut realistisch dargestellt. Zudem ist es möglich, die Transparenz des Glases stufenlos einzustellen. Sie können also festlegen, ob Sie durch das Glas mehr oder weniger durchschauen können und dadurch eine perfekte optische Wirkung erzielen.


Mauer- und Bodenflächen

Zur Darstellung von Mauer-, Dach- und Bodenflächen stehen spezielle Texturen (z.B. Backsteine, Fliesen) zur Verfügung. So ist es möglich, die bei Ihrem Kunden vor Ort vorhandenen Gegebenheiten naturgetreu nachzubilden. Zudem können Sie auch selbst Oberflächen fotografieren und diese in den WIGA-PROFI integrieren.

Beispiele Bibliothek "Mauer und Bodenflächen"


Wintergarten "einrichten"

Eine Teilebibliothek mit Möbeln, Lampen, und anderen Einrichtungsgegenständen bietet die Möglichkeit, den Wintergarten sehr wohnlich virtuell einzurichten. Dadurch zeigen
Sie Ihrem Kunden nicht nur die Kombination eines "leeren Wintergartens" mit einem Haus, sondern auch die stilvolle Darstellung der Einrichtung.
Da die Planung eines Wintergartens sehr häufig auch eine Umgestaltung der Gartenanlage notwendig macht, bietet der WIGA-PROFI auch hierzu entsprechende Programmfunktionen. Eine vorhandene Bepflanzung kann so zum Beispiel ohne großen Aufwand aus dem Foto des Hauses entfernt oder an die Darstellung des Wintergartens angepasst werden.


Die Highlights des WIGA-PROFI


Preise und Konditionen

Der einmalige Kaufpreis für den WIGA-PROFI beträgt 748,- Euro zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer.

Der Hotline-Support per Telefon, per E-Mail und per Fernwartung ist diesem Preis bereits enthalten.

Es kommen also zu dem genannten Kaufpreis keine weiteren monatlichen Wartungskosten hinzu. Wenn Sie beim Arbeiten mit der Software Fragen haben, können Sie jederzeit bei uns kostenlos anrufen und erhalten schnelle und kompetente Unterstützung.



BAUMGART CAD-TECHNIK Know-How für Planung und Konstruktion